Weiterbildung: Corporate Health Manager

Hintergrund

Die ganzheitliche Förderung von Gesundheit in Unternehmen ist bedeutsam und lohnend für Mensch und Unternehmen. Hat ein Unternehmen die Gesundheit der Mitarbeiter im Blick, dann zeigt sich eine Verknüpfung von Unternehmenserfolg mit Arbeitszufriedenheit, Wohlbefinden und Engagement der Mitarbeiter. Die Weiterbildung zum Corporate Health Manager ermöglicht es Ihnen, Unternehmen dabei zu unterstützen ein betriebliches Gesundheitsmanagement zu konzeptionieren, aufzubauen und nachhaltig zu lenken.

Die Weiterbildung nutzt die Qualitätsstandards des Corporate Health Awards. Diese Standards kombinieren qualitativ hochwertige Forschungsarbeiten, wissenschaftliche Expertise und die Einbeziehung praxiserprobter Unternehmenskonzepte. Sie begründen damit die Vorreiterrolle unserer Sicht auf Corporate Health.

Mehrwerte

Die Weiterbildung orientiert sich an den Empfehlungen zur Ausbildung zum betrieblichen Gesundheitsmanagement, wie sie der Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement veröffentlicht hat. Die Weiterbildung zum Corporate Health Manager basiert auf unseren praktischen Erfahrungen und dem Wissen, das wir seit über 10 Jahren kontinuierlich aufgebaut haben.

In der Weiterbildung werden die  erfolgsrelevanten Inhalte für ein wirksames und evaluierfähiges BGM systematisch dargestellt. Wir vermitteln Ihnen umfassendes Wissen zu Grundlagen eines Managementsystems, betriebliche Gesundheitsförderung, Unternehmensführung, Personalmanagement und interne Unternehmenskommunikation.

Themen
  • Grundlagen betriebliches Gesundheitsmanagement, Nutzen, Trends und rechtliche Grundlagen
  • Herausforderungen und Aufgabenfelder im betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Aufbau und Nutzung von Managementsystemen: Ziele im BGM, Evaluation von Maßnahmen und Prozessen im BGM
  • Bedarfsermittlung bei Angestellten. Analyse von Wohlbefinden und Zufriedenheit. Prüfen der psychischen Gefährdung am Arbeitsplatz.
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF), Maßnahmen zur Förderung der Gesundheit der Mitarbeitenden unter dem Blickwinkel von Verhaltens- und Verhältnisprävention
  • Inhalte zur Wegbeschreitung vom BGM zu Corporate Health Management: z.B.: Demografie-, Risk-, und Gendermanagement

Zur Vertiefung Ihres Fachwissens bieten wir Ihnen weitere Corporate Health-Seminare in den Bereichen Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungsfaktoren, Führungskräfte-Coaching, Controlling und Kennzahlen und mehr.

Teilnehmerkreis

Unternehmer und Führungskräfte,  Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Sicherheitsbeauftragte, welche bei der Gefährdungsbeurteilung unterstützend tätig sind, Personalräte, Arbeitsmediziner.

Methoden

Theorie-Input, Gruppenarbeit, Fallbeispiele

Referenten

Anna Kreutler

Dauer

3 Tage

Termin

AKTUELL: 
06. Juni bis 08.Juni 2018

jeweils von 9.00 h bis 16.00 h, inklusive Catering

Abschluss

Im Rahmen der Ausbildung  erwerben Sie unser anerkanntes Zertifikat Corporate Health Manager.

Preis
Super Early Bird bis 4 Wochen vor Termin: 1900 € zzgl. MwST
Early Bird bis 3 Wochen vor Termin: 2250 € zzgl. MwST
Preis: 2650 € zzgl. MwST

Übernachtungsmöglichkeit

Benecke-Hotel Düsseldorfer Hof, Bonner Straße 59, 53424 Remagen, www.benecke-hotel-remagen.de

Anmeldung

Ganz unkompliziert per Mail an info@corporate-health-akademie.de oder per Telefon unter +49 228 97143 31

Best Practice Weiterbildung

Eine Weiterbildung muss nicht in direktem Bezug zum bestehenden Job stehen. Hierbei geht es in erster Linie darum, das eigene Qualifikationsprofil auszubauen. Der Erwerb von Zusatzqualifikationen in den unterschiedlichsten Bereichen ist möglich. Eine Weiterbildung kann, muss aber nicht vom Arbeitgeber übernommen werden.
Die Best Practice Weiterbildungen sind als einzelne, eintägige Seminare buchbar, bilden jedoch auch als zusmammenstellbare Module einen in sich abgeschlossenen Weiterbildungsblock.

Innerhalb der einzelnen Module werden „Skills“ thematisiert, professionalisiert und im Sinne von Best Practice Erfahrungen der referierenden Experten auf den nächsten Level gebracht. Um die genannten Themenfelder „Skills“ in Unternehmen zunächst thematisch zu installieren ist es möglich mit prägnanten Impulseminaren vor Ort (inhouse) zu inspirieren, zu motivieren, Interesse an mehr zu wecken.

Kontaktieren Sie uns zu Impulsseminaren vor Ort gerne direkt über unsere Akademieansprechpartner.

Hier aufgeführt, einzelne Modulthemen zur Weiterbildung:

Lassen Sie sich gerne zur modularen Zusammenstellung der Seminarthemen von uns persönlich beraten.

Übersicht